Klassenfahrten


Sind immer aufregend - Das ist gut so!

Den befürchteten Stress kann man leicht in Grenzen halten.


Der Ferienclub Popcorn weiß, dass LehrerInnen gerade auf Klassenfahrten Unterstützung gut gebrauchen können. Unser engagiertes Mitarbeiter Team steht Ihnen tatkräftig zu Seite. Zum Beispiel mit selbst durchgeführten Programmpunkten und Hilfe bei Ihren Aktivitäten. Auch bei schlechtem Wetter gehen uns die Ideen nicht aus.


Das Clubgelände hat große Flächen zum Toben und Spielen. Die Kinder können ohne Gefahr an der "langen Leine" geführt werden. Es gibt viele unterschiedliche Beschäftigungsmöglichkeiten ohne das Clubgelände zu verlassen. Vom Riesensprungkissen bis zum Streichelzoo.

Hier geht's zur Beispielwoche


Bemerkenswertes

Übernachtungen, Vollverpflegung inklusive Getränke, Reiten, Quad fahren (ab 10 Jahre) sowie in Anspruchnahme sämtlicher angebotenen Aktivitäten sind im Preis enthalten.


Die Vollverpflegung besteht aus einer Gemeinschaftsverpflegung, 4 Mahlzeiten täglich abgestimmt auf den Geschmack der Kinder.
Grundsätzlich Alternativ-Angebote für Moslems, Allergiker etc. Immer als Büffet zur Selbstbedienung.


Ein eventuell gewünschter Busausflug (Wattforum, Seehundstation, Steinzeitdorf) ist nicht im Preis inbegriffen.





Anmeldung

Die Buchung erfolgt über unsere Webseite (Termine 2019 / Termine 2020) Sie erhalten immer eine schriftliche Buchungsbestätigung per Post.


Die Zahlung erfolgt am Anreisetag bar oder per Scheck. Für Überweisung erfragen Sie bitte unsere Kontodaten.


Bei Stornierung der Reise, unabhängig der Stornierungsgründe, werden folgende Beträge fällig:

  • - bis 6 Monate vor Reisebeginn 50% des Reisepreises
  • - bei späterer Absage oder Nichtantritt 80% des Reisepreises

Die Stornierung der Reise muss schriftlich erfolgen. Bei vorzeitiger Abreise erfolgt keine Erstattung.





An- und Abreise

Anreise: Montag ab 11 Uhr, Abreise: Freitag bis 11 Uhr.

Auf Wunsch vermitteln wir Kontakt zu Busreiseunternehmen.





Begleitung

Für jeweils 10 tatsächlich anreisende Kinder ist ein erwachsener Begleiter im Club kostenfrei.





Reitkenntnisse

Nicht erforderlich. Wichtiger ist die Liebe zum Pony und etwas Durchhaltevermögen.





Telefonanrufe

Telefonanrufe für Kinder können nicht durchgestellt werden.





Bettnässen

Wir bitten vorab um Informationen und Vorkehrungen Ihrerseits (Matratzenschutz Auflagen, Pampers, etc.). Sollte ein Kind einnässen, ohne entsprechende Information / Vorkehrungen, müssen wir 75,- Euro für eine neue Matratze berechnen.





Nutzung der Quads und Buggys

Wir bitten um ihr Verständnis, dass das Mindestalter der Kinder 10 Jahre betragen muss - unabhängig von Sondererlaubnissen der Eltern.


Das Unfallrisiko ist bei Nichtbefolgung der Anweisungen hoch. Deshalb behält sich der Club vor, seiner Meinung nach ungeeignete TeilnehmerInnen auszuschliessen.







Terminübersicht


Klicken Sie auf das gewünschte Jahr, um zur jeweiligen Terminübersicht zu kommen.